The witcher 1 alghul Vertrag

August 11, 2020

Der Alghoul-Eintrag im Bestiary ist erforderlich, um diesen Vertrag abzuschließen. Der Alchemist Kalkstein will drei frische Portionen Alghoul-Mark für seine Forschung. Diese Quest wird gestartet, wenn du mit Raymond in Phase 10 von Q2.27 sprichst. Vizima Vertraulich. Sagen Sie Leuvaarden (M9.10), dass Sie an seine Unschuld glauben, um diese Suche zu beenden, 500 Orenzus zu erhalten und etwas Interessantes über Javed zu wissen. Holen Sie sich Gramps sicher zum Melitele-Schrein (M10.10). Auf dem Weg vorsichtig sein, die Coccacidium (M10.8), die Sie besser für jetzt zu vermeiden. Wenn Sie die Clay Pits (M10.5) erreichen, wird Gramps Ihnen von einem seltsamen Okkulten erzählen, der bei den Brickmakers beliebt ist. Nehmen Sie eine Notiz von einem der Ankündigungstafeln (M8.24, M8.23).

Ertrunkene Tote leben in den Sümpfen. Um ihre Zungen zu bekommen, müssen Sie einen Tagebucheintrag über sie haben – Sie werden es vom Lesen von Sumpfmonstern erhalten. Gehen Sie zum Deich (M8.4) und sprechen Sie mit Leuvaarden (M9.10), dann beschuldigen Sie ihn, Salamandra kontaktiert zu haben. Ohne beweise Mittel geht nichts. Gramps wird Ihnen auch erzählen, dass er Berengar an den Sümpfen gesehen hat, der nach dem mysteriösen Turm und den Tongruben war. Außerdem können Sie Gramps später in seiner Hütte besuchen. Wenn Sie Kalkstein nicht in Phase 6 von Q2.49 beschuldigen. Autopsie eines Verbrechens, wird er automatisch entlastet.

. Die Wölfe sind in einer Höhle in den Sümpfen zu finden (M10.20). Lesen Sie das Buch der Tiere, wenn Sie über die Wölfe herausfinden wollen, aber es ist nicht notwendig. Diese Quest beginnt, wenn du an einer der “Verdächtigen”-Quests teilst und der Mann, den du als unschuldig erwiesen hast, dir etwas mehr über Azar Javed erzählt. Ich habe das Mark von drei Alghouls und ich sollte es nach Kalkstein liefern. Ich sollte Kalkstein sehen und meine Belohnung abholen. (500 XP) Bringen Sie Kalkstein (M8.9) 3 Einheiten von Alghoul Marrow für 150 Orens. Arbeit erledigt. Kalkstein kann einen Berg von Tränken brauen. Ich erhielt meine Belohnung für das Alghoul-Mark.

(150 + 2000 XP) Bringen Sie die 10 Häute zu Jean Pierre in der Bucht (M10.2), um 150 Orens zu bekommen. Alghouls können an Abenden in der Nähe menschlicher Körper gefunden werden. Es gibt ein paar rund um den Sumpf, aber ein besonders guter Ort, um sie zu finden, ist eine Gruppe von Körpern in der Nähe des Kamins (M10.28). Es gibt nicht viele Hunde in Vizima, aber wenn Sie etwas Geduld zeigen (jagen sie während der Nacht), erhalten Sie genug Schmalz für den Gravedigger. Besuchen Sie Kalkstein (M8.9) und sagen Sie ihm, dass Sie an seine Unschuld glauben. Bringen Sie die Gravedigger (M8.36) 6 Gläser Hundeschmalz, um 100 Orens zu bekommen. Sagen Sie Kalkstein (M8.9), dass Sie wissen, dass Azar Raymond verkörpert. Er gibt Ihnen einen Hinweis, wie man den Magier in eine Falle zwingen kann. . 3 Echinops Rootstocks sind an den Gärtner (M8.29) im Tempelviertel zu liefern.

Er wird sie für 100 Oren kaufen. Der Gefangene im Krankenhaus (M8.3) aus Phase 5 des 2. Quartals 28. Crown Witness lässt Sie Kalkstein in die Verdächtigeliste aufnehmen. Echonops wachsen im Sumpf. Vor allem im Süden. Wenn Sie sich entscheiden, Gramps in Q2.53 Cannibal zu töten, werden Sie eine ausreichende Anzahl von Echinops dann konfrontiert. Sie benötigen 3 Wurzelstöcke.

Bringen Sie die Zungen zu Siegfried (M8.34) für 150 Orens. . Ich werde für das Mark von drei Alghouls bezahlen (muss frisch sein!) Erreichen Sie Phase 6 von Q1.7.